Profil - hahn-dortona.de

Kirstin Hahn-D'Ortona
Dipl. Ing. Architektin


eingetragene Architektin,
Architektenkammer Rheinland-Pfalz


1991    Studium der Architektur an der TU in Kaiserslautern
1993    Auslandsstudium in Rom / Italien
1994-
1995    Auslandsstudium an der Università degli Studi "G .d' Annunzio" Chieti,  Pescara / Italien
1998    Sonderdiplom "Revitalisierung der alten Kraftpost in Pirmasens", Prof. Hofrichter und Prof. Heinrich, TU
              Kaiserslautern
Seit
1998    Zusammenarbeit mit diversen Büros in Deutschland und Luxemburg
2003    Eintragung in die Architektenkammer Rheinland-Pfalz
2004    Zusammenarbeit mit Marco D'Ortona


Marco D'Ortona
Dipl. Ing. Architekt


eingetragener Architekt,
Architektenkammer Italien


1987    Studium der Architektur an der Università degli Studi "G. d' Annunzio" in Chieti, Pescara / Italien
1992    Fortbildungsstudium in "Stahlkonstruktion" an der Universität in Ancona / Italien
1994    Ausstellung der Studienarbeiten "Stadtentwicklung, Geschichte, Kultur und Umwelt" beim Latein -
             amerikanisch - Italienischen Kulturinstitut in Cordoba / Argentinien
1995    Abschluss des Architekturstudiums in Pescara / Italien
1996    Eintragung in die italienische Architektenkammer
1997    Stipendium TUCEP / "Leonardo Da Vinci" der Europäischen Kommission
Seit
1996    Zusammenarbeit mit diversen Büros im Raum Kaiserslautern, Mannheim und Frankfurt / Main
2004    Zusammanarbeit mit Kirstin Hahn-D'Ortona